STIHL FR 460 TC-EFM AC 36-2

0
0
0
0

Sale Off
STIHL FR 460 TC-EFM AC 36-2
1.389,00 €1.225,10 €

inkl. MwSt. zzgl. 6,90 € Versandkosten

Verfügbarkeit je nach Auswahl

ohne MontageAbholung inkl. Montageservice
0
0
0
0

Produktbeschreibung:

 

Serienmäßig mit STIHL Elektrostart zum komfortablen Wiederstarten des Gerätes auf dem Rücken per Knopfdruck. Zusätzlicher Seilzugstart mit STIHL ErgoStart zum Starten bei Temperaturen unter 0 °C, STIHL Antivibrationssystem, Multifunktionsgriff, Rundumgriff, 2-MIX-Motor, STIHL M-Tronic, Stopptaster, Werkzeugtasche, teilbarer Schaft.

Multifunktionsgriff
Multifunktionsgriff: Alle Bedienungselemente für die Motorsteuerung sind in diesem Griff integriert. Die Bedienung wird dadurch besonders einfach und sicher - die Hand bleibt immer am Griff. (Abb. ähnlich)

Rundumgriff
Der Rundumgriff ist ideal bei Arbeiten unter beengten Platzverhältnissen, z.B. bei Ausputzarbeiten zwischen Büschen und Strauchwerk. (Abb. ähnlich)

Stopp-Taster
Die Kontrolle des Stoppschalters beim erneuten Start entfällt. Der Motor ist immer startbereit. (Abb. ähnlich)

STIHL ErgoStart (E)
Leichtes und kräfteschonendes Starten durch eine zusätzliche Feder zwischen Kurbelwelle und Anwerfseilrolle. Ein ruhiger, gleichmäßiger Zug genügt, um zuverlässig zu starten. Serienmäßig bei allen Modellen mit der Bezeichnung C-E.

Startklappenhebel (M-Tronic)
Dank M-Tronic müssen Sie nichts über Kalt- oder Warmstart wissen. Mit M-Tronic gibt es nur noch eine Startposition am Startklappenhebel. Das System erkennt Kalt- oder Warmstart automatisch und berechnet elektronisch die exakte Kraftstoffmenge. Sie starten mir weniger Anwerfhüben und können sofort Vollgas geben. Bei Betätigen des Gashebels springt der Startdrehschalter automatisch in die Betriebsstellung zurück. (Abb. ähnlich)

Luftfilter mit hoher Standzeit
Der leicht zugängliche Papierfilter mit hoher Standzeit sorgt für lange Wechselintervalle. (Abb. ähnlich)

Traggurt/Tragsystem
Die weich gepolsterten STIHL Tragegurte erleichtern besonders bei Langzeiteinsätzen die Arbeit. Sie bieten viel Bewegungsfreiheit und geben Sicherheit beim Einsatz des Gerätes. Ein jeweils zum Modell passende STIHL Tragegurt gehört zur Serienausstattung (Abb. ähnlich).

Manuelle Kraftstoffpumpe
Mit der manuellen Kraftstoffpumpe lässt sich auf Daumendruck Kraftstoff in den Vergaser fördern. Dadurch wird nach einer längeren Betriebspause der Maschine die Zahl der Anwerfzüge reduziert. (Abb. ähnlich)

Antivibrationssystem
Das Antivibrationssystem wird bei Motorgeräten für die Grünpflege eingesetzt. Spezielle Elemente reduzieren die Übertragung von lästigen Schwingungen, die durch Motor und rotierendes Schneidwerkzeug entstehen. Die Griffe sind dadurch äußerst vibrationsarm. Das macht die Arbeit komfortabel und kräfteschonender. (Abb. ähnlich)

Werkzeugtasche
Die integrierte Werkzeugtasche bietet zusätzliche Verstaumöglichkeiten für Zubehör und Ausrüstung.

Teilbarer Schaft
Der Schaft der Motorsensen ist teilbar. Werkzeug wird nicht benötigt. Die Geräte passen problemlos in einen Kofferraum und lassen sich leicht lagern. (Abb. ähnlich)

STIHL 2-MIX-Motor mit Spülvorlage
Der STIHL 2-MIX-Motor ist leistungsstark und sparsam zugleich. Die Trennung von Abgas und Frischgas minimiert die Spülverluste und erhöht dadurch die Leistung und reduziert gleichzeitig den Verbrauch.

STIHL E-Start (F)
Die neue Dimension des Komfortstarts: Der STIHL E-Start.Die rückentragbare Motorsense FR 480 C-F kann auf Knopfdruck am Multifunktionsgriff gestartet werden, ohne dass sie abgesetzt werden muss. Einfach tanken, purgen und starten. Die Starterbatterie lädt während des Betriebs, dadurch bleibt das Gerät stets startbereit. (Abb. ähnlich)

Kompensator
Der STIHL-Kompensator, eine Regeleinheit im Vergaser, sorgt dafür, dass bei Verschmutzung des Luftfilters kein Überfetten des Gemisches eintritt. Die Leistung bleibt so über einen längeren Zeitraum konstant. Der Filter muß erst gereinigt werden, wenn 80% der Oberfläche zugesetzt sind. So sind auch sehr lange Arbeitseinsätze ohne Unterbrechung möglich. (Abb. ähnlich)

STIHL M-Tronic
M-Tronic steht für einfaches Starten mit wenigen Anwerfhüben und ohne Umschalten. Das vollelektronische Motormanagement mit Memoryfunktion regelt den Zündzeitpunkt und die Kraftstoffdosierung. Durch die Kalt-/Warmstarterkennung sorgt M-Tronic stets für optimale Motorleistung, konstante Höchstdrehzahl und sehr gutes Beschleunigungsverhalten. (Abb. ähnlich)

Technische Daten:

 

Gesamtlänge 2800 mm1
Tankinhalt 750 cm3
Leistung 2,2 kW
Vibrationswert links mit Metallwerkzeug 2 m/s22
Schallleistungspegel 112 dB(A)3
Leistung 3 PS
Schalldruckpegel 99 dB(A)4
Gewicht 11,5 kg5
Vibrationswert rechts mit Metallwerkzeug 2 m/s26
Vibrationswert links mit Kunststoffwerkzeug 3,6 m/s27
Vibrationswert rechts mit Kunststoffwerkzeug 3,5 m/s28
Schneidwerkzeug Mähkopf AutoCut 36-2
CO2 865 g/kWh
Hubraum 45,6 cm³
1Ohne Schneidwerkzeug; 2K-Wert nach RL 2006/42/EG = 2 m/s²; 3K-Wert nach RL 2006/42/EG = 2,0 dB(A); 4K-Wert nach RL 2006/42/EG = 2,0 dB(A); 5Unbetankt, ohne Schneidwerkzeug und Schutz; 6K-Wert nach RL 2006/42/EG = 2 m/s²; 7K-Wert nach RL 2006/42/EG = 2 m/s²; 8K-Wert nach RL 2006/42/EG = 2 m/s²